codeblick logocodeblick logo small

Instagram Marketing

Instagram Marketing Trends 2019

Instagram - der Hype nimmt kein Ende, auch nicht in 2019!
Auch in diesem Jahr zählt Instagram wieder zu einem der wichtigsten und leistungsstärksten Marketingkanäle unserer Zeit. 

Die Social Media Plattform auch als ein Marketing-Kanal einzusetzen, ist für viele Unternehmen schon lange nichts mehr neues und auch in diesem Jahr flacht der Trend nicht ab. Mehr als 80% der Instagram-Nutzer folgen mindestens einem Unternehmensprofil und mehr als 200 Millionen besuchen täglich ein Unternehmen via Instagram.
Im Juni 2018 wurde die 1 Milliarde Nutzer Marke geknackt.  Instagram eignet sich nicht nur für Marketer hervorragend für Content Marketing oder bezahlte Werbung, sondern auch gleichzeitig als Kommunikationsinstrument innerhalb der Zielgruppe.

Instagram hat außerdem bereits angekündigt, dass 2019 einige Änderungen vorgenommen werden.

Von den Änderungen werden sowohl Unternehmensprofile als auch Privatprofile in diesem Jahr betroffen sein. 

Wir haben schon mal einige der neusten Instagram Tipps und Trends für das Jahr 2019 zusammengefasst:

#1 Vom Feed in den Warenkorb: Instagram Social Shopping

Mit der Funktion „Shopping on Instagram“ hat man die Möglichkeit, direkt auf einen Onlineshop zu verweisen. Bis jetzt konnte ein Foto oder eine Story gepostet werden und gleichzeitig Produkte oder Shops verlinkt werden. Ganz neu ist jetzt, dass die Instagram Shopping Funktion nun auch mit Videos klappt. Nutzer können Shopping-Posts nun in einer eigenen Sammlung abspeichern. Gleichzeitig wird die Shop-Funktion auf den Profilseiten der Unternehmen prominenter in der Zukunft platziert werden.

Auch 2019 zählt Instagram Shopping zu den heißesten Instagram Tipps und Trends.
#2 Instagram Micro Brands


Besonders in den letzten Jahren wurde deutlich, dass viele Marken und Unternehmen die Plattform verstärkt als Marketing Tool benutzten. Instagram bevorzugt Interaktion und Storytelling. Somit hebt sich Instagram deutlich von anderen Social Media Plattformen ab. Auch sogenannte Mikromarken und Start-Ups haben daher die Chance, mit gezieltem Marketing ihre Zielgruppe zu finden und mit effektivem Marketing und Just-in-Time Produkten sie dort einzusetzen, wo sich die Zielgruppe befindet.

Deshalb ist auch dieses Jahr eine Explosion von kleinen Unternehmen und Marken auf der Plattform zu erwarten.

#3 Video Ads

Neben noch mehr Story-Ads ist auch ein deutlicher Anstieg von Video Ads zu erwarten. Laut einigen Studien werden Videos bis 2021 81% des kompletten Internetverkehrs ausmachen. Besonders interessant sind bereits und werden immer mehr die Live-Videos bei Instagram. Besonders für Marken bietet sich dieses Vorgehen optimal an, da es die wahrgenommene Vertrauenswürdigkeit und Relevanz der Marke erhöht und zusätzlich die Interaktion zwischen Marke und Follower steigert.

Unternehmen setzen auf gewohnte Instagram Strategien & bauen diese weiter aus
#4 Instagram TV

Im Sommer 2018 wurde das Format Instagram TV vorgestellt. Dies funktioniert mit einer App, mit der der Nutzer eigene Videos erstellen kann. Im Gegensatz zu den Videos der Instagram-App können diese bis zu 60 Minuten lang sein. Besonders praktisch ist auch, dass IGTV direkt nach dem Öffnen der App automatisch IGTV Videos abspielt, ohne dass extra nach Inhalten gesucht werden muss. Somit entgehen einem keine Inhalte von den eigenen Follower. Auch für iOS und Android wird dieses Feature bald erscheinen.

#5 Influencer Marketing

Influencer Marketing ist kein neuer Trend sondern schon längst ein fester Bestandteil in vielen Unternehmens-Marketingstrategien. Mit der richtigen Strategie sowie den richtigen Influencern ist es einem Unternehmen nicht nur möglich, die Bekanntheit zu steigern sondern auch Ziele zu erreichen wie die Conversionsteigerung.
Immer mehr Marken sind auf der Suche nach den passenden Kooperationspartnern, was sich 2019 deutlich durch Post und Stories mit #Werbung, #Anzeige oder #Ad zeigen wird. 

#6 Instagram Story Sticker

Ein weiterer Trend in diesem Jahr sind die neusten Instagram-Story-Aufkleber. Die Aufkleber von Instagram Stories bieten eine kostenlose, einfache und unterhaltsame Möglichkeit, mit den Follower in Kontakt zu treten und sie in die Marke, Inhalte und Produkte zu integrieren. Die sogenannten Widget-Sticker bieten die Option, sich auf einfachste Art mit den Follower durch Geschichten statt langen Feed-Posts zu verbinden. 

Besonders interessant: Marken können nun auch Ihre eigenen Instagram Aufkleber erstellen, sodass Follower und Kunden diese ebenfalls in ihren Stories verwenden können und somit die Markenbekanntheit auch an all ihre Follower ausdehnen.

Die Agentur codeblick zeigt die neusten Instagram Tipps und Trends für 2019 im aktuellsten Beitrag auf.
Unsere 3 TOP Instagram Story Tipps für 2019

Die Instagram Story-Funktion ist nach wie vor ein wichtiges Instrument um mit kleinen Videosequenzen, welche 24 Std. sichtbar sind, die Follower zu erreichen. Nicht nur ein persönliches Gefühl zur Marke bzw. Unternehmen kann über Storys aufgebaut werden, auch Interaktionen oder die Reichweite können gesteigert werden.

Doch worauf kommt es an um einzigartige Stories zu erschaffen, welche gezielt eingesetzt werden können?

Hier unsere TOP 3 Tipps für 2019:


- TIPP 1: Wiedererkennung & Qualität

Ein wichtiger Tipp von uns: Wiederkennung & Qualität - Eigenen Stil definieren, Wiedererkennungswert schaffen und sich von der Masse abheben!
Apps wie beispielsweise Adobe Sparkpost bieten die Möglichkeit einen Stil für Storys zu definieren, welcher qualitativ, anschaulich und manchmal sogar an das CI angepasst werden kann. Zudem sind diese Templates in kürzester Zeit anpassbar und eignen sich ideal z. B. als Intro oder Outro.
Außerdem können mit einer App Erweiterung Adobe Spark Video auch Videos oder Animationen integriert werden. 

- TIPP 2 - Funktionen & Tags gezielt einsetzen:

Auch beim Aufbereiten von Stories innerhalb Instagrams gibt es den ein oder anderen Trick zu beachten: wie beispielsweise Hashtags & Location-Tags in den Instagram Stories zu verwenden. So können Personen welche dem jeweiligen Account (noch nicht) folgen die Stories mit den verwendeten Tags einsehen. Die Stories mit der Tag-Verwendung werden dann innerhalb der Stories der Hashtag oder der Standortseiten gelistet.

- TIPP 3: Tell YOUR Story

Jeder Mensch, jede Marke und auch jedes Unternehmen hat seine ganz eigene Geschichte! Wichtig ist, dass du deine als Unternehmen findest, diese an deine Follower gekonnt vermittelst und hierbei Emotionen mit im Spiel sind. Ebenso wichtig ist es, sich dabei immer zu fragen "Aus welchem Grund sollte uns jemand folgen? Warum sollte man sich die Zeit nehmen um sich unsere Instagram Stories anzuschauen?"

Ein weiterer "Out-Off-The-Box"-Tipp von uns: Individualität innerhalb der Stories schaffen mit beispielsweise firmeneigenen GIF's oder AR.

Neben dem Umsetzen & Testen von Instagram-Trends ist natürlich auch die Zielseite eines Unternehmens z. B. die Website oder Onlineshop wichtig. Besonders im Bereich Influencermarketing sollte die jeweilige Seite auch für eine gewisse Performance optimiert sein!
Trafficbooster sind gut - ein stabiler Shop dahinter aber noch viel besser!

Es bleibt also spannend, was Instagram für 2019 noch alles bereit hält!

Starten Sie jetzt durch mit Instagram Marketing & machen Sie sich unvergleichlich! 
Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Weg, melden Sie sich bei uns für Ihr unverbindliches Strategiegespräch & wir zeigen Ihnen Ihr ganzes Potential! 

Über weitere Tricks und Expertentipps informiert werden!

Dann jetzt unseren einzigartigen Newsletter abonnieren & nichts mehr verpassen!