Themen / Social Media Marketing

Instagram in Verbindung mit Influencer-Marketing
Tipps für Ihre E-Commerce Strategie


Erfahren Sie, wie viel Einfluss Influencer-Marketing wirklich auf den Einzelhandel, sowie den E-Commerce Bereich hat und wie auch Sie diese beliebte Marketing-Strategie für sich einsetzen können.

Instagram in Verbindung mit Influencer-Marketing: Nach und nach eine reine Sales-Plattform?

Stellen Sie sich vor, wie der Einzelhandel ohne die Unterstützung von Influencer Marketing und E-Commerce aussehen würde.

Seit langer Zeit schon setzen viele Firmen, besonders E-Commerce Unternehmen auf die Unterstützung von Influencern und deren Reichweite auf Plattformen wie beispielsweise Instagram.
Kein Wunder: Denn Instagram ist wohl eine der beliebtesten und meist genutzten Apps die es bisher wohl je gab.
Täglich werden bis zu 80 Millionen Fotos gepostet und durchschnittlich 4,2 Milliarden Likes verteilt.

Wie eng wird Influencer-Marketing und E-Commerce zukünftig noch zusammenwachsen?

Der Einzelhandel hat sich mit der Digitalisierung drastisch verändert

Doch Instagram ist schon lange nicht mehr nur eine klassische Foto-App, in welcher es darum geht schöne Aufnahmen und Momente mit der jeweiligen Social Media Gemeinde zu teilen. Immer mehr User nutzen die Möglichkeit um eine Reichweite und eine Community aufzubauen und somit an Bekanntheit zu gewinnen.
Doch nicht nur Privatpersonen profitieren von dem Hype. Auch Unternehmen ergreifen die Chance um Ihre Produkte richtig zu positionieren, mit ihrer Zielgruppe zu interagieren und letztendlich Ziele zu erreichen.

Werden wir in Zukunft nur noch Conversion getriebene Beiträge auf Instagram sehen?

Tatsächlich startet Instagram wirklich in die absolute Shopping-Offensive. Durch neue Funktionalitäten und die verstärkte Orientierung in Richtung Social Commerce ist es Nutzern möglich, direkt über die beliebte App zu kaufen.
Besonders die jüngeren Zielgruppen lassen sich von der Werbung auf Social Media inspirieren und beeinflussen. Für kontinuierlichen Erfolg auf Instagram ist vor allem eine professionelle, authentische und durchdachte Strategie erforderlich.

Influencer-Marketing: Jeder fünfte Nutzer kaufte bereits Produkte aufgrund von Empfehlungen

Beim durchscrollen durch den Instagram-Feed ist dem ein oder anderen wohl auch schon aufgefallen, dass man sich selbst gerne beim inspirieren ertappt. Hierbei beeinflussen besonders gewisse Idole, Botschafter oder auch Influencer genannt das Unterbewusstsein und das agieren innerhalb von Instagram. Egal ob Fashion, Beauty, technischen Geräten oder “Nischen-Produkten” - Influencer nutzen Ihre Reichweite um sämtliche Produkte an die Zielgruppe zu bringen. So hat bereits jeder fünfte Nutzer durch die Beeinflussung von Influencern schon mal ein “inszeniertes Produkt” gekauft.

Doch wer profitiert wirklich vom Influencer-Marketing?

Ganz klarer Sieger des Influencer-Marketings sind hier die Unternehmen, Brands und dann letztendlich auch die Influencer. Nicht nur der klassische Werbepost ist mittlerweile innerhalb der Zusammenarbeit zwischen Brand und Influencer ein gefragtes Medium, sondern auch Werbung innerhalb Instagram-Stories bieten die Möglichkeit die jeweiligen Produkte perfekt in Szene zu setzen. Hier können Influencer die Produkte individuell präsentieren, um anschließend dann den direkten Kauflink zu hinterlegen. Der User hat somit die Möglichkeit, direkt zum Shop zu gelangen um das empfohlene Produkt mit nur wenigen Klicks zu kaufen.
Für die Positionierung innerhalb des Influencer Instagram-Auftritts werden gewisse Konditionen ausgehandelt und Influencer diesbezüglich auch bezahlt. Also eine reine win-win Situation.

Influencer E-Commerce-Grafik

Auch beim Influencer-Marketing gibt es verschiedene Arten

Entertainer:
Der Entertainer-Influencer legt großen Wert darauf, seine Produktplatzierungen mit Humor, Leichtigkeit und Gelassenheit an seine Zielgruppe zu bringen.

Experte:
Der Experten-Influencer konzentriert sich nur auf seine Branche und punktet hier mit seinem Fachwissen. Er informiert mit seinem Expertenwissen tiefgründig und inspiriert somit seine Follower, die den gleichen Interessensbereich teilen.

Künstler:
Der Künstler-Influencer spiegelt seinen ganz eigenen und individuellen Style in seinen Produktplatzierungen wieder. Hier liegt der Fokus auf Kreativität und Einzigartigkeit.

Spielen Sie auch mit dem Gedanken, Ihre E-Commerce Marken-Bekanntheit mit einem Influencer zu steigern? Dann sollten Sie unbedingt unsere “codeblick Influencer-Marketing-Tipps” beachten:

Checkliste: Influencer-Marketing für den E-Commerce Shop

Zieldefinition:
Bevor Sie mit der konkreten Influencer-Suche anfangen, ist es besonders wichtig, sich der genauen Zieldefinition bewusst zu sein. Was genau soll mit dem Influencer erreicht werden? Mögliche Zieldefinitionen sind häufig Steigerung der Markenbekanntheit, Aufbesserung des Images, Umsatzsteigerung, etc.

Identifikation mit dem Influencer:
Eine der wichtigsten Bestandteile einer Zusammenarbeit mit einem Influencer ist, dass der Influencer auch zu Ihrer Brand, den Produkten und der Social Commerce Strategie passt. Achten Sie darauf, dass Ihre Marke sich mit dem Influencer identifizieren kann - auch umgekehrt! Nur wer wirklich hinter den Produkten steht, kann sie auch glaubwürdig und professionell an die Zielgruppe bringen.

Konzeption:
Sobald Sie Ihren passenden Influencer gefunden haben, ist es empfehlenswert ein ausgearbeitetes Konzept zu übermitteln. Hier wird festgehalten, wie oft und vor allem zu welchen Zeitpunkten das Produkt vorgestellt werden soll, in welchem Format (Story oder Feed-Post), welche Gegenleistung der Influencer für die Produktvorstellung erhält, sowie alle weiteren vertraglichen Regelungen die Ihr Unternehmen und Ihre Brand für sinnvoll halten. Das trägt nicht nur dazu bei, dass Missverständnisse oder Fehlkommunikationen vermieden werden, sondern führt auch zu einem reibungslosen und effektiven Ablauf auf Social Media.

Chancen des Influencer-Marketings für Ihren E-Commerce Shop

Die beliebte Form der Produktempfehlung im Internet wird besonders für E-Commerce-Unternehmen immer populärer, da sich zunehmend wichtige Chancen ergeben.

Steigerung der Markenbekanntheit:
Um noch mehr potentielle Kunden auf Ihre Brand aufmerksam zu machen, spielt die Markenbekanntheit eine extrem wichtige Rolle. Durch die Rolle des ausgewählten Influencers wird Ihnen genau das geboten. Nicht nur Ihre Produkte, sondern auch Ihre Marke werden durch den Markenbotschafter nachhaltig an die Zielgruppe gebracht. Durch die Verbreitung von Postings oder Stories des Influencers wird die Aufmerksamkeit der Follower für Ihre Brand angeregt.

Steigerung des Umsatzes:
Es ist davon auszugehen, dass die Folge von zunehmender Bekanntheit auch die Steigerung des Umsatzes bedeutet. Gerade die jüngere Zielgruppe legt großen Wert auf die Meinung ihrer sogenannten Instagram-Stars. Durch die einfache und simple Zugangsweise zum E-Commerce Shop, die der Influencer durch beispielsweise einen Swipe-up-Link anbietet, kann der Umsatz durch den Kauf eines Produktes nicht nur gesteigert werden, sondern auch optimal anhand beispielsweise eines getrackten Links gemessen werden.

Produkt Erlebnisse:
Für die Zielgruppe ist nicht nur die Meinung des Influencers besonders wichtig, sondern auch das Produkt-Erlebnis. Viele Influencer präsentieren die Kooperations-Produkte während sie diese auch benutzen. So bekommt die Zielgruppe einen intensiveren Einblick zu dem Produkt, anstatt es nur im Onlineshop in Frontansicht zu begutachten.
Seien Sie offen für Neues, Ideen und Möglichkeiten. Verpassen Sie Ihren Trafficbooster nicht und erfahren Sie, wie auch Sie mit Ihrem E-Commerce Shop und Influencer-Marketing bei codeblick durchstarten können.

Egal ob große, mittelständische Unternehmen oder Start-Ups: Wir unterstützen Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns einfach für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch und erfahren Sie Ihre Chancen im Influencer-Marketing!

codeblick


Wir sind eine Digital- & E-Commerce Agentur mit einem hochqualifizierten Expertenteam. Wir entwickeln auch für Sie und Ihr Unternehmen den passenden und effektiven digitalen Weg und stehen Ihnen als Ihr Partner bei der Digitalisierung zur Seite.

Bereits zahlreiche Kunden aus ganz Deutschland werden von uns unterstützt, schenken uns Ihr Vertrauen und lassen Sich von neuesten Technologien sowie modernstem Know-How & Lösungen täglich begeistern.

Wir sind eine qualifizierte und erfahrene Contentful- und Shopware Partner Agentur, sowie Partner von Facebook, Google und vielen weiteren. Kurz gefasst: Digitale Lösungen sind unsere Stärke - Lassen Sie uns gemeinsam digital überzeugen!

Google Partner Agentur codeblick aus Augsburg
Shopware Partner Agentur codeblick aus Augsburg, München und Umgebung.
codeblick Ihre Contentful Agentur aus München.

Suchen Sie einen Partner mit dem Sie Ihr Vorhaben umsetzen können?